Protovision website in English  Protovision Webseite auf deutsch Header Protovision        

PROTOVISION Spiele


Tanks 3000
Extreme Rocketing with TANKS 3000 by Protovision
Commodore 4 PlayersTanks 3000 ist das mittlerweile vierte Spiel von Protovision in einer Reihe von 4-Player-Games. Auf den diversen Szene-Partys erfreut sich diese Art von Spielen einer wachsenden Beliebtheit, da sie ein sehr hohes Maß an Spielfreude für Spieler und Zuschauer gleichermaßen bieten. Und Tanks 3000 macht hier keine Ausnahme!

2 bis 4 Spieler kämpfen gleichzeitig um die Hoheit auf dem Platz. Hierbei geht es darum, mit euren Lenkraketen die gegnerischen Panzer zu zerstören und als Letzter übrig zu bleiben. Und damit das auch nach vielen vielen Runden nicht langweilig wird, haben wir uns für Tanks 3000 einige Besonderheiten einfallen lassen...


Bestellung:
Digitaler Download

Zunächst wird man von einem stimmungsvollen Intro begrüßt, wie man es bei dieser Art Spiel sicher nicht erwartet. Es folgt ein Options-Menü, welches man in solch einem Umfang von nur wenigen Spielen auf dem C64 kennt. Hier lassen sich jederzeit alle interessanten Einstellungen regeln. Und wenn man mal denkt, dass man schon alles gesehen und erlebt hat, findet man sicher wieder eine neue Einstellungsmöglichkeit, die gleich wieder für frischen Wind sorgt.

Minimale Systemvorraussetzung:
C64 oder C128 im C64-Modus, 1541/1571 Floppy.
Das 4 Player Interface wird bei drei oder vier Spielern benötigt.

Auch kompatibel mit:
1541 Ultimate, SD2IEC, uIEC/SD, IEC-ATA, 1581, CMD FD.

Download:Download
Eine kostenlose Demoversion von Tanks 3000 ist verfügbar! Verbreite die Demo so oft wie du kannst und willst.
Nach einem exklusiven Startscreen geht es in die Schlacht, die im Demo lediglich mit zwei Spielern auf zwei Arenen und bei Soundeffekten stattfindet. Viel Spaß damit!


Das Spiel selbst hat 10 absolut unterschiedliche Spielfelder. Von der Wüsten- bis zur Schneelandschaft, von Kampfarenen bis zur Berg- oder Sumpflandschaft. Zusätzlich kann im Menü die Anzahl der Minen eingestellt werden, die dann zufällig auf dem Spielfeld verteilt sind. Doch damit nicht genug! Für die richtige Würze im Spiel sorgen noch 6 interessante Extras:

- ein Schutzschild, was euch (nahezu) unverwundbar macht
- ein Tarnmodus, der euch mit dem Hintergrund verschmelzen lässt
- ein Fernzündungsmodus, der die Möglichkeit bietet, die abgefeuerten Raketen fern zu zünden... mit verheerenden Auswirkungen!
- sowie 3 weitere Extras, die eure Gegner in der Lenkung, der Bewegung oder der Geschwindigkeit beeinträchtigen.

Das Ganze geht über knapp eine Diskettenseite, also genug Bits und Bytes für viele spannende Sessions mit euren Freunden.







Credits:
PROGRAMM: Markus Spiering
GRAFIK: Johan Janssen & Stefan Gutsch & Markus Spiering
MUSIK: Richard Bayliss & Glenn Rune Gallefoss

Tanks 3000 Banner


Nach oben


© Copyright 2001-2017 PROTOVISION