Protovision website in English  Protovision Webseite auf deutsch Header Protovision FaceBook Twitter RSS-Feed

PROTOVISION Spiele


Bomb Mania
Extreme Bombing with BOMB MANIA by ProtovisionCommodore 4 Players
Wir bei Protovision glauben an Innovation. Deshalb denken wir einen Schritt weiter, wenn es darum geht, dir viel Spaß und Spielfreude an deinem Commodore 64 zu bieten. Eines der erfolgreichsten Game-Konzepte aller Zeiten ist zweifelsohne Bomberman, Dynablasters oder wie du das Prinzip der Bombenjagd auch immer nennen willst. Versionen für den C64 gibt es mehrere, doch Bomb Mania von Protovision setzt auch hier wieder einmal Maßstäbe.

Denn hier kannst du dich nicht nur zu zweit durchs Bombenlabyrinth kämpfen, sondern bis zu vier Spieler können gleichzeitig teilnehmen! Wenn dir jetzt komplizierte Tastatursteuerungen in den Sinn kommen, verwirf diesen Gedanken gleich wieder. Denn Bomb Mania kannst du und deine Freunde mit bis zu vier (4) Joysticks gleichzeitig spielen! Durch ein Userport-Interface, welches du mitbestellen oder mit etwas Hardwarekenntnis selbst bauen kannst, werden zwei weitere Joysticks angeschlossen - und schon kann der Spielspaß beginnen! Und das nicht nur bei Bomb Mania - das Interface wird inzwischen auch von anderen Spielen unterstützt: Andere Titel von Protovision, bei denen das 4 Player Interface zum Einsatz kommt, sind Tanks 3000, Hockey Mania, Team Patrol und Snacks 4 Snakes. Des Weiteren wurden einige bereits existierende Spiele an das 4 Player Interface angepasst (mehr Infos hier!).


Bestellung:
Digitaler Download

Minimale Systemvorraussetzung:
C64 oder C128 im C64-Modus, 1541/1571 Floppy, 2 bis 4 Joysticks. Das 4 Player Interface wird bei drei oder vier Spielern benötigt.

Auch kompatibel mit:
1541 Ultimate, SD2IEC, uIEC/SD, IEC-ATA, MMC Replay, MMC64, 1581, CMD FD, CMD HD, CMD RAMLink, IDE64.

Download:Download
Eine Demoversion von Bomb Mania ist verfügbar! Verbreite die Demo so oft wie du kannst und willst. Viel Spaß damit!

Bomb Mania bietet aber nicht nur den 4-Spieler-Modus, auch der Spielablauf wurde um einige Ideen bereichert, die es so in keiner anderen Bomberman-Variante auf dem C64 gibt. An Extras gibt es neben mehr Bomben und höherer Explosionskraft noch Remote-Bomben (R-Bomben), die per Fernsteuerung gezündet werden können und somit für Bombenstimmung sorgen... Auch das Extra, mit dem man Bomben durch die Gegend kicken kann, lässt manchen Gegenspieler ziemlich erstaunt aus der Wäsche gucken... Damit nicht genug, für mehr Abwechslung bietet das Game insgesamt acht verschiedene Level:


  • Mushroom Party
    Hier stehen hochexplosive Fliegenpilze herum, welche die Explosionen der Bomben weiterleiten und somit heftigste Kettenreaktionen verursachen!

  • Ghost Attack
    Nette Geister mit R-Bomben im Gepäck erscheinen hier des Öfteren. Die Explosion der Bomben ist meistens fatal für einige Spieler.

  • Kick It
    Hier kann jeder Spieler (ohne das entsprechende Extra eingesammelt zu haben) die Bomben per Fußtritt wegkicken, am besten in Richtung Mitspieler.

  • Night Shift
    Niemals schlafen, niemals ruhen - Bomben legen bei Nacht! Hier kann jeder beweisen, wie gut sein Gedächtnis ist, denn die Bomben sieht man nur, wenn es gerade mal blitzt - was so häufig nicht vorkommt.

  • Hide and Seek
    Hier gibt's Rohrleitungen, in denen man sich wunderbar verstecken oder einige Bomben deponieren kann... Aber Vorsicht: die Mitspieler tun das auch!

  • Under Pressure
    Der Bildschirm wird nach einer gewissen Spielzeit zugemauert. Eine auf Dauer sehr eng werdende Sache!

  • Crazy!
    Alle Spieler sind voll ausgebaut mit zig Bomben, die dazu noch eine hohe Sprengkraft besitzen. Na dann, gutes Flüchten!

  • Just fun
    Dies ist eine normale Runde ohne irgendwelche äußeren Einwirkungen. Nur die Zeit treibt einen an.

Gerade bei einer tollen Spielidee sollte man keine Abstriche bei der Qualität von Grafik und Sound machen. Somit bietet Bombmania vier verschiedene schön gepixelte Grafiksets innerhalb des Spiels und Overlayer-Sprites für die Spielfiguren, die natürlich fein animiert sind. Eine zum Spiel sehr gut passende Musik läuft auch dazu, die erstaunlicherweise selbst nach hunderten von Runden noch nicht stört. :)


Credits:
PROGRAMM: Chester Kollschen
GRAFIK: Chester Kollschen & Stefan Gutsch (Titelbild)
MUSIK: Chester Kollschen & Matthias Deutsch (Titelmusik)


Nach oben


© Copyright 2001-2017 PROTOVISION